MasterTypo3

"Typologien zu unterscheiden und dann situativ richtig damit umgehen zu können, ist ein wichtiger Garant für gute Kommunikation und nachhaltigen Erfolg. Dieses Typologie Programm richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die eine professionelle Personalentwicklung verwirklichen wollen."


Der Auftrag: Eine Interviewplattform zu erstellen, die NLP-Trainer bei der täglichen Arbeit unterstützt.

MasterTypo3


Einrichtung Mail-Server und File-/Intranetserver

Der Auftrag: Installation und Lieferung eines neuen Servers. Mail-Anbindung an unsere Mailserver.


Die Lösung: Aussuchen und Lieferung des passenden Servers. Einrichtung Server: Linux (Betriebssystem), Samba (Fileserver), Postfix (Mailserver), Dovecot (IMAP), SpamAssassin und ClamAV (Spam- und Virenfilter).


Permanente Unterstützung des firmeneigenen Administrators, Support bei telefonischer Anforderung durch Fernwartung, ständige Pflege. Mailanbindung an unsere Mailserver, Einrichtung Mailclients (Thunderbird) über IMAP.

Ing. M. Ohlenschläger Medizintechnik


WebShop Kernsanierung

Der Auftrag: Das alte Shopsystem hatte einige Fehler, die der alte Anbieter nicht beheben konnte und die den Kunden eine Menge Zeit durch manuelle Kleinarbeit kosteten.


Die Lösung: Die SQL-Tabellen wurden komplett überarbeitet. Die Bestellungen werden jetzt in einer eigenen SQL-Tabelle gespeichert. Neue Warenkorbfunktionalitäten wurde realisiert.


Zusätzlich wurde die Integration eines BackOffice beauftragt: Es wurde eine Adressenverwaltung mit Suchfunktion integriert. Adressen können jetzt geändert, gelöscht und neu angelegt werden. Die Bestellungen können geändert und gelöscht werden. Dem Besteller im Shop kann eine zusätzliche Auftragsbestätigung gesendet (Mail), geschickt (per Post, via PDF) oder gefaxt (Drucker-> Fax, via PDF) werden. Alle Bestellungen eines Kunden werden angezeigt. Zusätzlich können hier neue Bestellungen angelegt werden, dazu wird es möglich sein, mit 3 Klicks einen Artikel der Bestellung hinzuzufügen, und es kann nach Artikeln gesucht werden. Das vorhandene Layout blieb unangetastet.


WebShop Clone

Der Auftrag: Das neue Shopsystem zu klonen, um damit vornehmlich Produkte für den Endanwender zu verkaufen.


Zusätzlich wurde der Shop mit SSL Verschlüsselung abgesichert.


Einrichtung Mail-Server und File-/Intranetserver

Der Auftrag: Straffung des vorhandenen Netzwerkes, drastische Verkleinerung der Serverlandschaft und Absicherung des Netzwerkes bei Stromausfällen und Störungen. Es handelte sich um ein sogenanntes „historisch gewachsenes Netzwerk“, das die Inhaberin gerne komplett verkleinert haben wollte, ohne die Gesamt-Funktionalität zu verlieren.


Die Lösung: Aussuchen der passenden Hardware und Peripherie. Einrichtung Server: Linux (Betriebssystem), Samba (Fileserver), Postfix (Mailserver), Dovecot (IMAP), SpamAssassin und ClamAV (Spam- und Virenfilter). Installation der Sicherheitsmaßnahmen.


Permanente Unterstützung des firmeneigenen Administrators, Support bei telefonischer Anforderung durch Fernwartung, ständige Pflege, da hohes Sicherheitsbedürfnis beim Kunden. Mailanbindung an Web-/Mailhoster, Einrichtung Mailclients über IMAP.


Aus dem Netzwerk konnten nach Abschluss der Arbeiten 4 Rechner herausgenommen werden.

M. + E. Pfaff GmbH


System Administration

Unix, Solaris, Windows Server, Oracle, Citrix, Großrechenzentrum mit HPUX und Sun


Einrichtung einer Newsletter-Mail-Serverfarm, Mail-Serverfarm, Einrichtung einer Webserverdownloadfarm, Linux Administration

Suse SLES 9 SP2, Postfix, Spam-Assassin, Courier-IMAP, Apache, Tomcat, Subversion, CVS, cfengine, DNS, DHCP, LDAP, Deployment/PXE, VMWare, Großrechenzentrum mit HP Proliant-Server.


Betrieb eigener Server

openSUSE, Apache2, Payara/Glassfish, DNS, NTP, Firewall, LDAP, Mailserver mit Postfix, Dovecot, Spamfilter SpamAssassin und Virenfilter ClamAV, SFTP-Zugang für Kunden.


Netzwerkadministration

PC-, Netzwerkadministration, -einrichtung, Benutzerverwaltung, Updates, Backups, Anwendersupport; Clients: Windows, Suse Linux; Server: Mailserver, Samba (FileServer), Capisuite (Fax-Mail-Gateway) auf Suse Linux Basis.


Warenwirtschaft Migration von dBase

Branche: Gebrauchtmaschinenhändler von Werkzeugmaschinen.

Design/Entwicklung

Anpassen der DB-Tabellen, GUI entwickeln und erstellen, Geschäftslogik entwickeln und erstellen, Betriebsdatenerfassung für die Werkstatt, Adressen- und Maschinenverwaltung, permanente Maschineninventur, Mailingfunktion für Adressdrucker und eMail-Server, Kostenrechnung, Auswertungen, Analysen.

Programmierung, Test

Anpassen der DB-Tabellen, GUI entwickeln und erstellen, Geschäftslogik entwickeln und erstellen, Betriebsdatenerfassung für die Werkstatt, Adressen- und Maschinenverwaltung, permanente Maschineninventur, Mailingfunktion für Adressdrucker und eMail-Server, Kostenrechnung, Auswertungen, Analysen.

Ausführung: in Java, NetBeans, SAP DB/Max DB.